Rathaus

Dienstleistung

Brandverhütungsschau

Die Baurechtbehörde führt bei bestimmten Bauten und Einrichtungen wie z.B. Hochhäuser, Krankenhäuser, Versammlungsstätten usw. in einem Zeitabstand von 5 Jahren Brandverhütungsschauen durch. Bei dieser Begehung wird festgestellt, ob der Entstehung oder Ausbreitung von Bränden vorgebeugt wird und bei einem Brand wirksame Lösch- und Rettungsarbeiten möglich sind.
Mitarbeiter
Baukontrolleur
Kosten/Leistung
Für die Brandverhütungsschau werden Gebühren nach dem jeweiligen zeitlichen Aufwand erhoben.
Rechtsgrundlage
Verwaltungsvorschrift des Innenministeriums über die Brandverhütungsschau (VwV Brandverhütungsschau vom 10.12.2004).
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK