Veranstaltungen

Veranstaltung

Was man vom Erbrecht wissen muss

Dr. Alexander Wirich, Foto:privat
Do, 17. Juni 2021
19:30-21:00 Uhr
Beschreibung

Abendseminar

Was passiert mit meinem Vermögen, wenn ich ohne Testament sterbe? Wann ist ein Testament sinnvoll? Wie kann ich dadurch Streit in der Familie vermeiden? Wie schreibe ich ein Testament und was geht von meinem Vermögen an das Finanzamt? Wie berechnet sich die Erbschaftsteuer und wie lässt sie sich eventuell reduzieren? Wie hoch ist der Pflichtteil der Kinder? Diese Fragen und viele andere Punkte, die beim Erben und Vererben und bei der  Erstellung eines Testamentes zu beachten sind, wird der Referent näher darstellen und  auf Fragen eingehen.
Der Referent  ist regelmäßig als Dozent im Erbrecht für verschiedene gemeinnützige Einrichtungen tätig. Sein Vortrag setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus und wird in verständlicher Sprache gehalten.

Leitung: Dr. Alexander Wirich, Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht

Anmeldung erforderlich

https://vhs-tuttlingen.de/kurssuche/kurs/Was-man-vom-Erbrecht-wissen-muss/CSP10517CW#inhalt

Veranstaltungsort
Online-Kurs, zuhause
Kosten

Gebühr: 6,00 €

Hinweise

Für die meisten unserer Live-Online-Kurse nutzen wir die Videokonferenzplattform Zoom, die Sie ohne Anmeldung mit jedem PC, Laptop oder Smartphone nutzen können. Unsere Kursleitenden verwenden ausschließlich sogenannte Business Accounts, für die wir die entsprechenden Lizenzen erworben haben. Damit können wir Ihnen einen stabilen Dienst zur Verfügung stellen, der den Anforderungen des europäischen Datenschutz entspricht.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage https://vhs-tuttlingen.de


Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
Volkshochschule Spaichingen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK